BFS für Pflege München bei der Ausbildungsmesse "FirstMinit trifft Pflege"

München I 24.01.2023

Am 9. Februar 2023 öffnet die Mittelschule an der Cincinattistraße 63 zwischen 8:30 und 13:30 Uhr ihre Pforten für die „FirstMinit trifft Pflege". Mit dabei unter den Aussteller:innen: die BFS für Pflege und die Zentrale Praxisanleitung des Rotkreuzklinikums München.

Der Pflegeberuf hat viele Facetten und ist durch das neue Berufsbild noch vielseitiger geworden. „Mit dem Abschluss Pflegefachfrau/Pflegefachmann eröffnen sich interessante Karriere- und Entwicklungschancen", sagt Angelika Weiß. „Die Ausbildung befähigt zur Pflege aller Altersstufen. Damit stehen von der Kinderklinik bis zur Senioreneinrichtung alle Möglichkeiten offen. Weiterführende Qualifikationen in den Bereichen Intensiv, OP oder Management sind ebenso möglich wie Pflegestudiengänge." Bei der Ausbildungsmesse in der Mittelschule an der Cincinattistraße informiert die stellvertretende Schulleiterin der Berufsfachschule für Pflege gemeinsam mit anderen Aussteller:innen aus dem Gesundheitswesen über die dreijährige generalistische Pflegeausbildung und ihre attraktiven Zukunftsperspektiven.

Dagmar Martin freut sich auf die Gelegenheit, jungen Schüler:innen Infos über einen Ausbildungsplatz in der Pflege nahebringen zu können. „Pflege ist ein anspruchsvoller Beruf. Er macht Spaß, ist sinnerfüllt und darüber hinaus noch zukunftssicher", sagt die Leiterin der Zentralen Praxisanleitung am Rotkreuzklinikum München. „Unser Herz schlägt Pflege", versichert sie und hofft auf zahlreiche Interessenten bei der Ausbildungsmesse „FirstMinit trifft Pflege" am Münchner Fasangarten.

Das Referat für Arbeit und Wirtschaft veranstaltet das neue Format von zwei zusammengeführten Messen in Kooperation mit SCHULEWIRTSCHAFT München und weiteren Beteiligten. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Einfach vorbeikommen und sein Herz für die Pflege entdecken!